Anmeldung

bike+hike4bibles bedeutet, sich sportlich solidarisch für die Bibelübersetzung weltweit einzusetzen. In diesem Jahr geht der Erlös an die Bibel auf Waama.

DIE AUSGABE 2020 IST EINZIGARTIG: die Corona-Krise bringt Einschränkungen, aber auch neue Möglichkeiten.

Anders als in den letzten Jahren findet diese Ausgabe ohne gemeinsames Mittagessen in Biel statt.

In diesem Jahr darf sich jeder seine EIGENE Strecke auswählen (von seinem Wohnort aus) und uns darüber informieren. Soweit möglich und auf Wunsch anonym werden wir die verschiedenen Strecken auf der Webseite 4bibles.ch veröffentlichen.

bike+hike4bibles 2020 findet über das GANZE Bettags-Wochenende (18.-20. September) statt. So kann jeder den Zeitpunkt auswählen, der für ihn am besten passt, und dann seine Lieblingssportart ausüben.

REGISTRIERUNG IN 3 SCHRITTEN

1 – Fülle das Anmeldeformular unten aus.

2 – Melde dich auf unserer Facebook-Veranstaltungsseite an.

3 – Schliess dich unserer Instagram & Facebook-Community „bike+hike4bibles“ an, die wir extra für diesen Anlass angefangen haben, und poste dort deine Trainingsbilder.


ANMELDUNG

Die nötigen Informationen werden wir dir per E-Mail zuschicken.


DAS PROJEKT 2020

4bibles - waama

Der Erlös von bike+hike4bibles geht an die Übersetzung des Alten Testaments auf Waama (Benin).

Das Ziel ist, bis 2024 die ganze Bibel auf Waama fertig zu stellen. Das bedeutet, dass auch das Neue Testament (1995) revidiert wird.

BEREITS ERREICHT

Seit April 2011 ist ein Team in der Übersetzung des Alten Testamentes tätig. Rund 50% sind schon übersetzt und überprüft worden. Im März konnte das 2. Buch Mose abgeschlossen werden.

Aktuell sind die Bücher Jesaja, Hesekiel und die Sprüche dran.

Die Übersetzer selber können trotz Corona-Krise weiterarbeiten, aber das Testen in den Dörfern und Revisionssitzungen mit Pastoren sind zurzeit nicht möglich.

ZIEL

Für bike+hike4bibles 2020 ist unser Ziel, sportlich und solidarisch 10’000 Franken an die Bibelübersetzung auf Waama beizutragen.